Sommertag

Sommertag ist unser gemeinsames Herzensprojekt seit 2014. 

Doch musikalisch gab es uns eigentlich schon immer nur im Doppelpack. Schon mit 14 Jahren schrieben wir unsere ersten Songs. Mit 15 Jahren gründeten wir unsere erste Band und veranstalteten später dann Konzerte gemeinsam mit anderen Musiker*innen. Beim Songwriting legen wir den Fokus auf die Texte. Daher spielen wir am liebsten mit kleiner Besetzung zu zweit mit Gitarre und Gesang. Deutsch war dabei schon immer die Sprache unseres Ausdrucks. Unsere Lieder handeln nicht selten von großen Gefühlen aber auch von den leisen Tönen dazwischen.

Im August 2021 erschien unser erstes Album „Alles nur Staub“, das es nun bei allen gängigen Download-Anbietern und Streaming Diensten zu Hören gibt.

Auf Kleinkunstbühnen fühlen wir uns zuhause, sei es als musikalisches Feature im Rahmen von Veranstaltungen, als auch mit abendfüllendem Programm.

Wer Sommertag einlädt, bekommt allerdings nicht nur akustische Popmusik geboten. Durch unser zweites künstlerisches Standbein im Poetry Slam haben wir auch großen Freude daran gesprochenes Wort mit Musik zu verknüpfen und damit Abwechslung in unsere Konzerte zu bringen.

(c) Georg Junge

Wir bieten an

  • Auftritte und Moderationen im Rahmen von Veranstaltungen
  • Auftragstexte zu Themenvorgaben
  • Booking von Slam- und Mixed Shows
  • Workshops zum Kreativen Schreiben, Slam Poetry und Bühnenpräsenz    

Musik & Video