Birdy

Birdy (c) Georg Junge
(c) Georg Junge

Name: Birdy

Wohnort: Berlin

B.A. Soziale Arbeit an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena seit 2018

M.A. Biographisches & Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin vrstl. 2023

Freischaffende Künstlerin, Veranstalterin und Workshopleiterin seit 2018

Als Sozialpädagogin sehe ich das größte Potential von Poetry Slam als Format in den niedrigschwelligen Partizipationsmöglichkeiten.
Denn wer schreibt, verleiht seinen Gedanken Gewicht und wer auf einer Bühne steht, kann gesehen und gehört werden. 

Ich bin Birdy.

Im Februar 2017 fand ich meinen Weg auf die Poetry Slam Bühne und bin dort seitdem nicht mehr wegzubekommen. Inzwischen bin ich im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs und organisiere und moderiere eigene Kulturveranstaltungen, hauptsächlich innerhalb meines Veranstaltungskollektivs Kunst & Krawall.

Fernab der Bühne habe ich 2018 meinen Bachelor in Sozialer Arbeit absolviert. Seitdem arbeitete ich in Teilzeit als Sozialpädagogin, zunächst in der Kinder- und Jugendhilfe und aktuell bin ich in der sozial-kulturellen Gemeinwesenarbeit in Berlin tätig.

Zusätzlich studiere ich Biografisches und Kreatives Schreiben als berufsbegleitenden Master an der Alice-Salomon-Hochschule und engagiere mich freiberuflich als Schreibpädagogin. So leite ich regelmäßig Schreibwerkstätten für Nachwuchs-Slammer*innen und gebe auf Anfrage auch gerne Workshops für Poetry Slam und Kreatives Schreiben in jeglichen Kontexten.

Ich biete an:                 

  • Auftritte und Moderationen im Rahmen von Veranstaltungen
  • Auftragstexte zu Themenvorgaben
  • Organisation und Booking von Slam- und Mixed Shows
  • Workshops zum Kreativen Schreiben, Slam Poetry und Bühnenpräsenz    

Textveröffentlichungen:

„Komma zum Punkt“
Satyr Verlag

„Kiezpoeten“
Periplaneta Verlag  

„The Zaund of Groove“ Zwiebook

Videos